Social Media - ein Kampf mit harten Bandagen, ständiges Hinfallen und böse Blessuren inklusive. - Sie fragen: Ist es das wert?

Braucht Ihr Unternehmen Social Media …

Gegenfrage: Treffen Sie Ihre Zielgruppen dort an? Wenn ja: Auf welchen Kanälen? Und schon haben Sie die Frage beantwortet! Über Social Media werden Ihnen Plattformen auf dem Silbertablett angereicht – ein fantastische Chance, um zwanglos mit Kunden im Gespräch zu bleiben und neue Interessenten auf sich aufmerksam zu machen.

Social Media ist perfekt zum Beziehungsaufbau und zur Beziehungspflege.

 

Und doch: Viele Unternehmen wenden sich wie scheue Rehe von Facebook & Co ab. Ist es die Angst vor dem Kampf mit harten Bandagen? Vor öffentlicher Bloßstellung? Die Angst, dass ihnen der Regiestock aus der Hand fällt und sie wie ein Puck in der öffentlichen Wahrnehmung hin- und hergeschleudert werden?

Social Media: Wie?

  • Sorgen Sie regelmäßig für frischen Content, für zielgruppengenaue Inhalte, die den Schmerz und die Interessenlage der (potenziellen) Kunden aufgreifen. Merke: Ehrlich währt auch hier am längsten! Merke auch: Langeweile ist der Kommunikation Tod. Gezinktes Geschwafel mit Gähnfaktor lässt Sie gleich wieder in der Versenkung verschwinden.
  • Seien Sie genau auf den Kanälen präsent, wo Ihre Kunden und potenziellen Kunden gerne unterwegs sind. Sie müssen keinesfalls omni-präsent sein und in jedem Social Media – Spiel mitmischen.
  • Binden Sie Ihren Blog konsequent auf Ihren Social Media – Kanälen ein. Diese Verknüpfung ist ein einfacher und effektiver Weg, Ihre Besucher auf Ihre Webseite zu lenken, wo sie auf weitere interessante Infos stoßen. Sich vielleicht in Ihren Newsletter-Verteiler eintragen, oder ein Whitepaper herunterladen oder sich für Ihr nächstes Webinar eintragen.

Social Media: Ja! Weil …

Unternehmen können hier zwanglos mit interessanten Inhalten auf sich aufmerksam machen – nicht als Einbahnstraße (tabu!), vielmehr als interaktives  Medium, in dem Nutzer mitreden und –gestalten. Unternehmen werden anfassbar, hinter (allzu) glatten Fassaden kommen Gesichter zum Vorschein. Über diese persönliche Schiene stärken Sie die Kundenbindung und bringen Fans, Freunde und Followers im ungezwungenen Plauderton mit Ihren Angeboten in Berührung.

Was Sie brauchen:

Zeit. Kommunikationssicherheit. Dazu mehr als eine Prise Spaß!

 

Wenn Sie Hilfe brauchen:

Sie ist nur einen Klick von Ihnen entfernt.

Kontakt


Weitere Leistungen: Texte Onlinemarketing